Perspektivwechsel

Perspektivwechsel - zur beruflichen Neuorientierung

Gemeinsam zur neuen Perspektive

Es ist schwer, für die eigene berufliche Zukunft auf sich allein gestellt Entscheidungen zu treffen. Oft fehlen einfach genügend Informationen. Wir schaffen mit Ihnen gemeinsam die Entscheidungsbasis für eine neue Perspektive: Sehen Sie, was Arbeitgeber zu bieten haben, schauen Sie in bislang unbekannte Arbeitsorte, lernen Sie Ihre Möglichkeiten besser kennen. Am Ende haben Sie einen guten Plan!

Der erste Schritt ist gaetan

Der „Perspektivwechsel“ steht Ihnen 3 Monate zur Verfügung. Sie erhalten viele neue Informationen zu Stellen und Berufen „zum Anfassen“, damit Sie rundum informiert sind. Rechnen Sie mit einem Aufwand von 2 bis 3 Tagen in der Woche. Unter vier Augen besprechen Sie dann Ihre beruflichen Ziele (Coaching).

Die Kosten übernimmt die zuständige Agentur für Arbeit oder das JobCenter, wenn die Voraussetzungen für den Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) gegeben sind.